Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
Annika Rohde

Christoph Busche

Dramaturgie und Regie

Christoph Busche studierte Philosophie und Theaterwissenschaft in München. Nach verschiedenen Praktika und Assistenzen im Film- und Fernsehbereich sowie mehreren Kurzfilmen, für die er Drehbücher schrieb und Regie führte, begann er, als Autor für Theater und Fernsehen zu arbeiten. So schrieb er eine neue Theaterfassung von Rudyard Kiplings Kinderklassiker Das Dschungelbuch und das deutsch-englische Kinderstück African Spielzeugland für das Salzburger Landestheater. Außerdem schrieb er die Stücke Gesundheit! und Work in Progress für die Bürgerbühne des Salzburger Landestheaters. Für das Fernsehen schreibt Christoph Busche seit Jahren für die ZDF-Serien Der Kriminalist und Der Alte, außerdem verschiedene Fernsehfilme mit einem breiten Spektrum an Genres, unter anderem die Komödie Verdammt verliebt auf Mallorca (SAT.1), den Alpenthriller Die Tote aus der Schlucht (ZDF) und Die Ermittler: Nur für den Dienstgebrauch, den dritten Teil einer ARD-Trilogie über die Verbrechen des NSU (NSU - Mitten in Deutschland).

Christoph Busche ist Dramaturg am jungen Theater im Werftpark, inszeniert Kleiner Wahn und ist Autor von Sophie/Clara.