Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
Georg Fritzsch

Reinhard Linden

Operndirektor und Chefdisponent

Reinhard Linden wurde 1957 in Ingelheim am Rhein geboren, absolvierte ein Studium der Kirchenmusik in Mainz und wurde zudem drei Jahre lang an der Musikhochschule Frankfurt als Dirigent ausgebildet. Erste berufliche Erfahrungen führten ihn an die Mailänder Scala zu Claudio Abbado und an die „Accademia Santa Cecilia” in Rom sowie an die „Opéra National” in Paris. Danach war er freiberuflich als Korrepetitor in New York und Wien tätig.

Zurück in Deutschland war er ab 1989 zunächst als Solorepetitor an den Wuppertaler Bühnen und an der Oper Bonn und später als Studienleiter an den Wuppertaler Bühnen und an der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf engagiert.

Seine umfangreiche Erfahrung im Bereich des internationalen Sängermarktes erwarb er sich im Agenturbereich, wo er von 2000 bis 2004 in verantwortlicher Position beschäftigt war.

Für das Opernhaus Kiel verließ er Taiwan, wo er zwei Jahre am „National Chiang Kai-Shek Cultural Center” in Taipei als Studienleiter und Musikalischer Berater engagiert war.