Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
Nile Bettinger Christine Hielscher

Jule Dohrn-van Rossum

Jule Dohrn van Rosssum ist in Frankfurt am Main aufgewachsen und studierte zunächst von 1997-99 Restauration und Romanistik in Florenz und daran anschließend bis zu ihrem Diplomabschluss 2006 Bühnen- und Kostümbild an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach. Bereits während des Studiums assistierte sie verschiedenen Bühnen- und Kostümbildnern, u.a. Jan Pappelbaum, und stattete selbst erste Produktionen aus, u.a. an Oper und Schauspiel Frankfurt, am Mousonturm Frankfurt, am Theater Gießen und an der Mainzer Staatsoper. Von 2007-2011 stand Jule Dohrn van Rossum als Ausstattungsleiterin des Theaters der Jungen Welt in Leipzig im festen Engagement. Seit 2011 arbeitet sie frei, u.a. am Staatstheater Wiesbaden, an der Landesbühne Wilhelmshaven und am Theater Plauen-Zwickau.

Mit Regisseur Jan Steinbach verbindet Jule Dohrn van Rossum dabei eine kontinuierliche Zusammenarbeit. Nach den Kostümen für Nathan der Weise und Alice im Wunderland ist die Gesamtausstattung für Hänsel und Gretel  ihre dritte gemeinsame Arbeit am Schauspiel Kiel.