Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
Engelbert Humperdinck

Hänsel und Gretel

- mit Übertiteln -

»Aus fünf und sechs, so sagt die Hex’, mach sieb’n und acht, so ist’s vollbracht, und neun ist eins und zehn ist keins und viel ist nichts, die Hexe spricht’s! So reitet sie bis morgens früh!« Die Knusperhexe Rosina Leckermaul fliegt wieder! Seit 1893 begeistert diese Märchenoper aller Märchenopern alle Generationen durch ihre einzigartige Mischung aus kindlich-naivem Witz und ihrer spätromantisch machtvollen Musik.  Ab dem 11. Oktober steht Humperdincks hinreißendes »Kinderstubenweihfestspiel« Hänsel und Gretel in Jörg Diekneites phantasievoll-familientauglicher Inszenierung wieder auf dem Spielplan. Natürlich ist auch unser Kinder- und Jugendchor mit neuen jungen Darstellern wieder dabei und bevölkert als Elfen, Trolle, lebendige Pilze und Lebkuchenkinder den zauberhaften Märchenwald dieser bei Publikum und Presse gefeierten Produktion. Unbedingt vormerken!

Wiederaufnahme am 11. Oktober 2014

Dauer: ca. 2 Stunden, eine Pause