Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen

Moving On

Zwei Tanzstücke von Yaroslav Ivanenko
Spielstätte: Opernhaus
Sa 07.04. 19:30 Karten
So 15.04. 16:00 Karten
Fr 27.04. 19:30 Karten
Fr 04.05. 19:30 Karten
Do 17.05. 19:30 Karten
Mo 21.05. 18:00 Karten
Sa 02.06. 19:30 Karten
Do 21.06. 19:30 Karten
+ Weitere Termine anzeigen

Seit zehn Jahren kreiert der Franzose Antonin Comestaz Stücke auf selbst geschriebene Musik. Der ehemalige Tänzer weiß genau, welche Musik der Tanz braucht. Yaroslav Ivanenko und Antonin Comestaz kennen sich aus ihrer Zeit beim Hamburg Ballett. Schon damals haben sie gemeinsam ein Stück erarbeitet. Nun hat der Kieler Ballettdirektor eine Komposition bei Antonin Comestaz in Auftrag gegeben, auf die er für die Premiere im April 2018 ein Stück kreieren wird. Es ist das erste Mal, dass Yaroslav Ivanenko in Kiel eine Choreografie mit neu komponierter Musik zur Aufführung bringen wird.

Eine ganz andere Richtung wird der zweite Teil des Abends einschlagen. Yaroslav Ivanenko lässt sich dabei inspirieren von Künstlern wie Ray Charles, Louis Armstrong und anderen. Wohin die Reise gehen wird? „Die Hauptsache ist, man geht voran. Man muss neue Wege ausprobieren und darf nicht stehen bleiben“, so Ivanenko über seine künstlerische Arbeit. Man darf gespannt sein…

Choreografie Yaroslav Ivanenko

Premiere am 07.04.2018