Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
Jugendclub Werftpark

no pain no gain

ab 12 Jahren

Peter hat eine besondere Eigenschaft: er ist unsichtbar. Zu mindestens fühlt es sich für ihn so an, denn niemand nimmt ihn wahr, auch Jenny nicht. Dabei findet Peter, dass Jenny perfekt ist. Peters einziger Freund ist Max und der ist nun wirklich noch uncooler als er. So war es, so ist es und so wird es wohl auch immer bleiben, denkt sich Peter. Bis er plötzlich zwei Konzertkarten findet, mit denen sich sein Leben  auf einen Schlag verändert. Nur ist nicht jede Veränderung auch immer eine Verbesserung und für alles, was man bekommt, sollte man auch etwas geben, oder?

Seit Oktober 2016 proben neben den Kids auch Jugendliche im jungen Theater im Werftpark. Grundlage der ersten Premiere des Jugendclubs  ist Wilhelm Hauffs Märchen »Das Kalte Herz«. Inspiriert durch diesen Stoff, haben sich die 16 Jugendlichen mit den Themen: Status, Emotionslosigkeit und Wünschen beschäftigt.

Es spielen: Marten Anhalt, Laszlo Bohn, Cecilie Breindl, Anton Dürr, Flora Hoelzner, Karlotta Krumbeck, Tineke Krumbeck, Hannah Malyga, Meran Mohamed, Leonie Raimer, Kian Ribeiro-Nelson, Katherina Sposobnov, Madita Strunk, Wasim Tatan, Jonie Wanjohi, Mizzi Weir

Bitte beachten Sie, dass auf der Bühne stroboskopartiges Licht zum Einsatz kommt.