Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
Homer / Maria Schneider / Anis Hamdoun

Odyssee

Ab 12 Jahren Uraufführung, 85 Minuten, ohne Pause
Spielstätte: Theater im Werftpark
Fr 09.12. 20:00 Karten
Fr 16.12. 20:00 Karten
Sa 17.12. 20:00 Karten
Mi 21.12. 20:00 Karten
Sa 31.12. 18:00 Karten
Mi 11.01. 10:30 Karten
Di 31.01. 20:00 Karten
Mi 01.02. 10:30 Karten

Odysseus will nach Hause. Erschöpft nach vielen Jahren des Krieges, macht er sich auf den gefährlichen Heimweg und ahnt nicht, wie lange er zuvor über das Meer irren wird. Heute sind in Europa, Asien und Nordafrika Millionen von Menschen auf der Flucht. Krieg und blanke Not zwingen sie, ihr Zuhause zu verlassen und aufzubrechen in eine ungewisse Zukunft, auf der Suche nach Sicherheit und einem neuen Leben für sich und ihre Familien.
Anis Hamdoun ist ein junger, syrischer Regisseur, der 2016 mit seinem Stück The Trip den Preis des virtuellen Theatertreffens von nachtkritik.de gewonnen hat. Maria Schneider und er schreiben im Auftrag des Theaters im Werftpark ein neues Stück, in dem sie Homers Odyssee mit der Geschichte von Hadi verknüpfen: Ein junger Syrer, der sich in einer jahrtausendealten Geschichte verirrt – er begegnet der verführerischen Zauberin Circe, kämpft mit dem einäugigen Riesen Polyphem und verliert seine Gefährten, um sich schließlich selbst zu finden.

Premiere am 20. November 2016 im Theater im Werftpark