Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
3. Familienkonzert

Schlagen erlaubt

Die spannende Welt der Schlagzeuger
Spielstätte: Opernhaus
So 11.03. 11:00 Karten
So 11.03. 12:30 Karten

Sonntag | 11. März 2018 | 11.00 Uhr und 12.30 Uhr | Opernhaus

 

Viele Kinder, die schon einmal das Glück hatten, bei einer Probe des Philharmonischen Orchesters dabei zu sein, haben ihnen von hinten aus über die Schulter schauen können: den Schlagzeugern des Orchesters. Meistens erlebt man dort die Pauken, die Becken, vielleicht auch mal die große Trommel oder die Triangel. Aber das große Reich des Schlagwerks hat noch viel mehr zu bieten. Was wenige wissen: Der Lagerraum, in dem diese Instrumente schlummern, gehört zu den großen Schatz- und Wunderkammern im Kieler Opernhaus. Höchste Zeit, dass auch seltenere Exemplare dieser Instrumentenfamilie, die sonst nie im Rampenlicht stehen, einmal ohne Orchester auf die Bühne kommen. Man kann Schlaginstrumente nicht nur schlagen. Man kann sie streichen, schütteln, reiben oder bürsten. Und wenn man es richtig anstellt, dann klingen ganz normale Trommeln wie Meeresrauschen.

 

Erzähler Matthias Jaschik

Dietmar Kauffmann, Claus Koschnitzke, Torsten Steinhardt und Stefan Ahr (Schlagzeug)