Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
25.10.2017

Ausstellung: »Halte fest, was dir von allem übrig blieb«. Die Sammlung des Theatermuseums Kiel.

Das Museum, das es gar nicht gibt - noch nicht! - zeigt aus seinem Bestand Theaterfotografien, Programmhefte der letzten einhundert Jahre, Bühnenbildmodelle, Kulissenteile, Kostüme und Requisiten sowie Fotos von Dieter Borchert, der sich in den kärglichen Kammern, die derzeit das Archiv darstellen, umgesehen hat. Diese Ausstellung steht am Beginn der Reihe »Kulturland Schleswig-Hostein«. Der Landtag und die Investitionsbank Schleswig-Holstein wollen in dieser Reihe die kulturelle Vielfalt unseres Landes präsentieren.

Die Ausstellung kann vom 2. bis 27. November täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr im Landeshaus, Düsternbrooker Weg 70, besichtigt werden (bitte bringen Sie Ihren Personalausweis mit).

Statt einer Vernissage gibt es am Montag, den 13. November um 19.00 Uhr in einer Begleitveranstaltung Reden mit kleinem theatralischen Zwischenspiel, eine Publikumsaktion mit Souveniereffekt und kleine Bewirtung zu genießen.
(Anmeldung hierfür bis 8. November per E-Mail: anmeldung@landtag.ltsh.de)

 

Weitere Informationen auf der Website des Schleswig-Holsteinischen Landtag