Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
07.01.2016

Mitmachen und Theater erleben!

Vom Kostümlabor zur Figur

Wir bewegen uns den ganzen Tag. Viele unserer Bewegungen sind automatisiert und passieren, ohne dass wir darüber nachdenken müssen. Was verändert sich, wenn nun plötzlich kleinste Bewegungen größte Anstrengung erfordern, wenn der Po zu groß ist, um damit auf dem Stuhl zu sitzen, der Arm auf wundersame Weise mit dem Körper eine Symbiose eingeht und plötzlich ein Bein zu viel das Laufen zu einer koordinatorischen Herausforderung werden lässt? Wir deformieren und verändern unsere Körper und arbeiten dabei mit Materialien wie Papier, Draht und Klebeband. Aus den Körperkostümen entstehen eigenwillige Figuren. Wir lassen die Figuren einander auf der Bühne begegnen, es entstehen Szenen, mal witzig, mal traurig, mal skurril oder gruselig. 

Termine: Sa, 30. Januar 2016, 10-16 Uhr, So, 31. Januar 2016, 10-14 Uhr
Teilnehmeralter: ab 16
Ort: Opernhaus
Kosten: keine
Leitung: Merle Böhnhardt
Anmeldung: (0431) 901 2830 oder merle.boehnhardt@theater-kiel.de

weitere Workshops finden Sie hier!