Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
Oliver Helf Heiko Mönnich

Anna Ipatieva

Anna Ipatieva wurde in Kiew geboren und studierte Theaterdesign und Bildende Kunst an der Schewtschenko Kunstschule und der Akademie für angewandte Kunst ihrer Heimatstadt. Im Jahr 1995 schloss sie ihr Studium an der Staatlichen Akademie für Kunst und Architektur in Kiew ab und wurde in das postgraduale Ausbildungsprogramm der Akademie übernommen. Seit 1988 sind ihre Arbeiten regelmäßig in Ausstellungen zu sehen, seit 1994 arbeitet sie als Kostümbildnerin für Theater-, Ballett- und Opernproduktionen.
Zu ihren wichtigsten Ballettproduktionen der letzten Zeit gehören Don Quichote, Schwanensee und Raymonda für das Ballett der Mazedonischen Oper in Skopje, Rigoletto (in der Fassung für Ballett) und Sparatcus für die Oper in Kazan sowie The underground, ward # 6, Bolero, The rain, Der Nussknacker und Verona myth: Shakesperiments für das Kiev Modern Ballet Theatre.