Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
Sung Kyu Park Rudi Reschke

Martin Planz

Martin Planz wurde in Gelsenkirchen geboren und schloss nach bestandenem Abitur seine Ausbildung zum Musicaldarsteller an der Stage School Hamburg mit Diplom ab. Zu seinen wichtigsten Stationen gehören Stücke wie »Peter Pan«, »Carmina Burana«, »Evita«, »Jesus Christ Superstar«, »Robin Hood«, »Die Schöne und das Biest« und »Les Misèrables«. Weiter führte Sein Weg nach Stuttgart, wo er für »3 Musketiere« engagiert wurde und nach Berlin und Zürich, für die Tourneeproduktion von »Elisabeth«. Außerdem war er Ensemblemitglied der flämischen Produktion von »Elisabeth« in Antwerpen und später als Cover Franz Joseph und Max auch auf Deutschland Tournee. In der neuen Wiener Fassung von Roman Polanskis »Tanz der Vampire« verkörperte er u.a. den Professor sowie Chagall und Koukol. Im Düsseldorfer Capitol Theater War er u.a. als Walter und Hardy Loppmann in Hape Kerkelings »Kein Pardon« zu sehen. Nach einem Gastspiel am alten Schauspielhaus Stuttgart als Henry Labisse in Victor/Victoria war er zuletzt u.a. Ensemblemitglied der Burgfestspiele Bad Vilbel und als Bagheera in »Das Dschungelbuch« sowie als Carl Denham in »King Kong« zu sehen.