Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
Barbara Wanasek Daniel Brenna

Alice Wittmer

Alice Wittmer wurde 1988 in Singen am Bodensee geboren. Von 2009-2012 absolvierte sie ihre Musical-Ausbildung an der Stage School Hamburg. Im Anschluss daran spielte sie am Altonaer Theater im Musical High Fidelity nach dem Roman von Nick Hornby und an den Hamburger Kammerspielen in Märchenmond und in der dortigen Inszenierung von Franz Wittenbrinks Familienbande. Darüber hinaus ist sie Backingsängerin in der Soul- und Popband Zsuzsa & the Soulicious. 2014 war sie am Gärtnerplatztheater in München in der konzertanten Produktion von Andrew Lloyd Webbers Jesus Christ Superstar zu erleben.

Als eines der Phantoms in Richard O´Briens The Rocky Horror Show stand sie für drei Spielzeiten auf der Bühne des Schauspiels Kiel und gastierte ebenso am Kieler Opernhaus in Kiss Me, Kate. 2015-2016 sah man sie als Gabriella in Kay Pollaks Wie im Himmel in Hamburg, Berlin und den Burgfestspielen Jagsthausen. Alice Wittmer war Teil des Ensembles der deutschen Urauffühung von Herrscher der Träume am Theater Arnstadt. Für My Fair Lady und Evita kehrte sie wieder an die Kieler Oper zurück.

2017/18 übernimmt sie die Rolle der Virginia Albizzi in Fame-Das Musical und ist auch wieder in My Fair Lady zu erleben.