Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
Christine Hielscher Sarah-Sofie Knaus

Irmgard Kersting

Irmgard Kersting war nach ihrem Studium als Assistentin und Kostümbildnerin am Deutschen Schauspielhaus Hamburg engagiert. In dieser Zeit gab es bereits erste Zusammenarbeiten mit Regisseurin Ulrike Maack. Seither arbeitet sie frei an den unterschiedlichsten Häusern, u.a. an der Wiener Staatsoper, am Theater in der Josefsstadt, am Theater Oberhausen, am Schauspiel Köln, am Staatstheater Wiesbaden und am Residenztheater München.

Nach der Der Unfall von Hillel Mittelpunkt, Das Himbeerreich von Andres Veiel, den drei Simon Stephens-Stücken Punk Rock, Three Kingdoms und Blindlings sowie zuletzt Die Glasmenagerie von Tennessee Williams entwirft Irmgard Kersting bei Die Straße der Ameisen zum nunmehr siebten Mal das Kostümbild für eine Inszenierung von Ulrike Maack am Schauspiel Kiel.