Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen

Jobs

Auf dieser Seite finden Sie Stellenausschreibungen vom Theater Kiel


Aktuelle Ausschreibungen (mehr Infos siehe unten):

> Assistenz (m/w/d) für den Kaufmännischen Direktor
> professional female and male dancers
> Mitarbeiter/in Künstlerisches Betriebsbüro im Jungen Theater im Werftpark
> 1. Alt im Opernchor (Mutterschutz- und evtl. anschl. Elternzeitvertretung)
> Mitarbeiter/in im Orchesterbüro
> Maskenbildnerin / Maskenbildner (Elternzeitvertretung)
> Sänger/innen für Extra-Chor am Theater Kiel
> Infos zu Statisten-Rollen am Theater Kiel finden Sie hier!
> Infos zu Regiehospitanzen und Praktika

__________________________________


Assistenz (m/w/d) für den Kaufmännischen Direktor

Das Theater Kiel AöR sucht ab dem 01.09.2019 als Mutterschutzvertretung zunächst befristet bis zum 22.12.2019 eine Assistenz (m/w/d) für den Kaufmännischen Direktor mit der vollen wöchentlichen tariflichen Arbeitszeit (z.Z. 39,0 Stunden), ggf. mit anschließender Elternzeitvertretung.

Ihr Aufgabenfeld umfasst im Wesentlichen die:

Unterstützung des kaufmännischen Direktors bei
-    strategischen, operativen  Aufgabenstellungen
-    Erstellung von Präsentationen und Reports
-    Erstellung von Statistiken und Analysen
-    Organisation und Koordination von Sonderprojekten
-    Organisation, Protokoll und Nachbereitung von Verwaltungsratssitzungen
-    Sponsorenbetreuung

Büroorganisation:
-    Erstellung von Verträgen
-    Wiedervorlage von Terminen und Verträgen
-    Bearbeitung der internen und externen Korrespondenz

Ihr Profil:
-    Eine erfolgreich abgeschlossene Kaufmännische Ausbildung, betriebswirtschaftliche Kenntnisse wünschenswert
-    Selbstständige Arbeitsweise
-    Dienstleistungsverständnis und effiziente Aufgabenerledigung
-    Fundierte  EDV-Kenntnisse (Office)
-    Gute Kommunikationsfähigkeit

Die arbeitsvertraglichen Regelungen erfolgen gemäß des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Vergütung ist je nach Vorliegen der Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 6 TVöD möglich.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Das Theater Kiel legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Ihre schriftliche Bewerbung, gern per Mail, senden Sie bitte bis zum 31. Mai 2019 an

Stefanie Ulbrich
Abtl. Personal, Hausverwaltung und Bibliothek
Theater Kiel AöR
Rathausplatz 4
24103 Kiel
Tel. 0431- 901 11 33
E-Mail: personalbuero@theater-kiel.de

__________________________________


Ballett Kiel
(director Yaroslav Ivanenko) is looking professional female and male dancers (guest contracts) for the season 2019/20 (starting in August 2019) for several productions. We are looking for dancers living in the region of Kiel/Hamburg.

Strong classical technique as well as contemporary technique and improvisation skills required. Professional experience preferred. Please prepare one classical and one contemporary variation.

To apply for the audition, please send your CV with photos and a vimeo link to one classical and one contemporary variation (only VIMEO links will be accepted) until latest May 17th to:

Theater Kiel
Ballett Kiel
Rathausplatz 4
24103 Kiel

Or via email: audition@ballett.theater-kiel.de

Audition on invitation only: Selected dancers will receive an invitation to attend audition.

We embrace and seek to represent diversity in terms of ethnicity, sexual orientation and culture. Travel and accommodation costs will not be covered.

__________________________________


Das Junge Theater im Werftpark Kiel bietet ab der Spielzeit 2019/20 eine Stelle im Künstlerischen Betriebsbüro (m/w/d)

Das Junge Theater im Werftpark ist die eigenständige Sparte für Kinder und Jugendliche des Theaters Kiel, es verfügt über ein eigenes Ensemble, eine eigene Spielstätte und bietet seinem jungen Publikum ca. sechs Neuinszenierung pro Spielzeit sowie und ein umfangreiches Begleitprogramm. In den vergangenen 30 Jahren erlangte das Junge Theater im Werftpark einen hervorragenden Ruf für innovatives Kinder- und Jugendtheater.

Mit Beginn der Spielzeit 2019/20 ist eine Stelle für das Künstlerische Betriebsbüro zu vergeben.

Aufgabenbereiche
Zu den vielfältigen Aufgaben im Künstlerischen Betriebsbüro gehören die enge Zusammenarbeit mit der Leitung bei der Erstellung des Jahresspielplanes und der einzelnen Produktionsdispositionen. Die Mitarbeit in der Organisation von Tagesabläufen, Sonderveranstaltungen und Schulgruppenbuchungen, Koordination von Personal und Räumen sowie diverse administrative Tätigkeiten.

Voraussetzungen
Kreatives Denken, Einfühlungsvermögen in künstlerische Prozesse, hohe Kommunikations- und Organisationsfähigkeit werden vorausgesetzt. Ein abgeschlossenes Studium im Kunst- oder Kulturbereich oder eine vergleichbare Ausbildung, bzw. einschlägige Berufserfahrung sind wünschenswert.

Wünschenswert
Erfahrungen im Umgang mit dem Tarifvertrag NV-Bühne, Erfahrung mit Eventim oder Ticketsystemen, Arbeitserfahrungen am Theater bzw. Interesse am Theater.

Zeit- und Vertragsrahmen
Arbeit in Vollzeit
Vergütung nach NV Bühne Solo


Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 22. Mai 2019 an:

E-Mail: ewelina.donejko@theater-kiel.de

__________________________________


1. Alt im Opernchor (Mutterschutz- und evtl. anschl. Elternzeitvertretung)

Der Opernchor des Theaters Kiel unter der Leitung von Chordirektor und Kapellmeister Lam Tran Dinh sucht ab sofort einen 1. Alt als Mutterschutzvertretung mit Option auf anschließende Elternzeitvertretung.

Bewerbungsschluss ist der 26. Mai 2019

Voraussichtlicher Zeitraum für das Vorsingen: Ende Mai 2019

Ausgewählte Bewerber erhalten eine gesonderte Einladung zum Vorsingen.
Die Beherrschung der deutschen Sprache wird vorausgesetzt.

Vertragsart: NV Bühne

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung ausschließlich per E-Mail an folgende Adresse:

chor@bewerbung.theater-kiel.de

Anhänge dürfen nur im pdf oder docx Format sein. Bitte KEINE Audio- oder Video-Dateien beifügen.

Wir weisen darauf hin, dass wir keine Eingangsbestätigungen versenden und keine Bewerbungsunterlagen zurücksenden.

__________________________________


Mitarbeiter/in im Orchesterbüro

Das Theater Kiel sucht zum Beginn der Spielzeit 2019/2020, eine/n Mitarbeiter/in im Orchesterbüro.

Die Tätigkeit orientiert sich am Ablauf des Orchesterbetriebs.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:
- Anwesenheitskontrolle der Orchestermitglieder (Proben und Abendvorstellungen)
- Bestellung von Orchesteraushilfen
- Erstellen und Aushängen von Anwesenheitslisten und Dienstplänen
- Verwaltung von Krankmeldungen und Abwesenheitsscheinen
- Betreuung des Orchesterinstrumentariums (Bestandslisten, Leihinstrumente, Beschaffung,  
Reparaturen, Versicherung)
- Disposition der Tasteninstrumente und Koordination der Stimmungen
- organisatorische Betreuung von Probespielen
- tägliches Erfassen aller relevanten Daten in Theasoft
- Rechnungswesen und allgemeine Verwaltungstätigkeiten
- Betreuung von Gastdirigenten und Gastsolisten

Wir erwarten:
- eine abgeschlossene Berufsausbildung in den Bereichen Kulturmanagement,
Kulturwissenschaften, Musikwissenschaften, Veranstaltungsmanagement oder vergleichbare Berufserfahrung
- eine engagierte und motivierte Persönlichkeit mit Freude am Theaterbetrieb
- ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
- Organisationstalent, Teamgeist, Eigeninitiative und Belastbarkeit
- Kenntnisse der Musikliteratur und Notenkenntnisse
- Kenntnisse des TVK
- Anwenderkenntnisse in WORD und EXCEL sowie die Bereitschaft sich in neue EDV-Programme einzuarbeiten
- Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, auch an Wochenenden
- Führerschein Klasse B wünschenswert


Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des NV Bühne.

Das Theater Kiel setzt sich für Chancengleichheit ein. Wir begrüßen es, wenn sich Menschen mit  Migrationshintergrund bei uns bewerben. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei
entsprechender Eignung berücksichtigt sowie Frauen bei gleichwertiger Eignung, Befähigung
und fachlicher Leistung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, zusammengefasst in einer PDF-Datei, bis zum 13. Mai 2019 an Herrn Martin Steffens per E-Mail an: steffens@orchester.theater-kiel.de

Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich Anfang Juni in Kiel statt.  


__________________________________


Maskenbildnerin / Maskenbildner (Elternzeitvertetung)

Das Theater Kiel hat ab 23. August eine Vollzeitstelle als Maskenbildnerin / Maskenbildner für das Musiktheater zu besetzen. Es handelt sich um eine bis Ende der Spielzeit 2019/20 befristete Elternzeitvertretung.

Eine abgeschlossene Ausbildung Maskenbildnerei (paritätische Prüfungskommission oder IHK Abschluss) wird vorausgesetzt.

Vertragsart: BTT

Bewerbungen bitte an:

Theater Kiel
z.Hd. Frau Mareike Langkau
Rathausplatz 4
24103 Kiel

oder per E-Mail an: Mareike.Langkau@theater-kiel.de

Informationen gibt es unter der Telefonnummer 0431/901-2839.

__________________________________


Das Theater Kiel sucht neue Mitglieder im Extra-Chor in allen Stimmlagen zur Verstärkung des Opernchores in ausgewählten Produktionen am Theater Kiel.


Wir bieten:
- Mitwirkung in Opernproduktionen an einem professionellen Opernhaus
- Singen mit professionellen Opernsänger/innen und dem Philharmonischen Orchester Kiel
- intensive Choreinstudierung durch den Chordirektor des Opernchores
- spannende Einblicke hinter die Kulissen einer Opernproduktion
- kleine Aufwandsentschädigung

Wir erwarten:
- gesunde Stimme und Notenkenntnisse
- vorzugsweise Chor-/Theatererfahrung
- terminliche Verlässlichkeit
- Spielalter: 20-60 Jahre

Bitte beachten Sie, dass die Mitwirkung im Extra-Chor Kiel eine ehrenamtliche Tätigkeit darstellt und kein professionelles Engagement. Interessierte können sich bei lam.trandinh@theater-kiel.de melden. Die nächsten Vorsingen finden im November oder nach Absprache statt. Die nächsten Projekte beginnen im Dezember 2018.

__________________________________

 

Regiehospitanzen Oper / Schauspiel / Junges Theater im Werftpark

Das Theater Kiel sucht Regiehospitanten jeweils für eine Produktion in der Oper, oder im Schauspiel (terminlich festgelegte Probenphase von mindestens sechs Wochen bis zur Premiere).

Arbeitsfelder: Probenbetreuung in direkter Zusammenarbeit mit dem Regieteam, den Sängern bzw. Schauspielern und den technischen Abteilungen, Ablauforganisation, Umgang mit Requisiten und Probenkostümen, Verfassen des Regiebuchs, Unterstützung der Arbeit des Regieassistenten.

Diese Positionen richten sich an Berufseinsteiger, die erste berufliche Schritte im Kulturbereich machen möchten. Wenn Sie sich für die inszenatorische Arbeit und die Aufgaben des szenischen Bereichs interessieren, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsformulare an:


Für das Musiktheater
Theater Kiel
Herrn Jörg Diekneite
Leiter des szenischen Bereichs
Rathausplatz 4
24103 Kiel
E-Mail: kbb@theater-kiel.de


Für das Schauspiel
Theater Kiel
Frau Lisa Gappel
Knooper Weg 182
24105 Kiel
Telefon: 0431 / 901 3914
E-Mail: lisa.gappel@theater-kiel.de


Für das junge Theater im Werftpark
Frau Ewelina Donejko
Ostring 187a
24143 Kiel
Telefon: 0431 / 901 1200
E-Mail: ewelina.donejko@theater-kiel.de

_______________________________

 

(Schüler-) Praktika

Aktuell können keine Praktikumsplätze mehr vergeben werden. Sobald Kapazitäten frei werden, wird dies entsprechend bekanntgegeben.