Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
Ks. Jürgen Kurth Max Meister

Alessandro Luciano

Der gebürtige Römer begann im Alter von sieben Jahren Klavier zu spielen und widmete sich anschließend der Komposition und dem Dirigieren. Als er sein Gesangstalent entdeckte studierte er bei  Romualdo Savastano und besuchte in den letzten Jahren Meisterkurse von Giuseppe Sabatini, Ernesto Palacio, Raul Gimenez und Robert Kettelson.

Luciano absolvierte in Rom ein Studium an der Staatlichen Schauspielschule Silvio D’Amico und arbeitete als Schauspieler in vielen Produktionen, was ihn in wichtige Theater Italiens führte und mit berühmten Regisseuren zusammenarbeiten ließ.

Als Sänger hat er sich vor allem im italienischen und französischen Belcanto einen Namen gemacht, sein künstlerischer Schwerpunkt liegt dabei auf Werken von Rossini, Donizetti oder Bellini. Den Grafen Almaviva hat er u.a. auch in Lübeck gesungen, so dass er mit der Konzeption bereits vertraut ist.