Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
Nini von Selzam Claudia Spielmann

Nina Sievers

Die gebürtige Kielerin Nina Sievers studierte »Interior Design« und »Raumstrategien. Schwerpunkt ›Spatial Intervention‹« an der Muthesius Kunsthochschule ihrer Heimatstadt. Während des Studiums nahm sie u.a. am Szenografie-Kolloquium der DASA in Dortmund teil. Außerdem widmete sie sich vielfältigen Projekten mit Kindern- und Jugendlichen, u.a. beim städtisch geförderten Projekt »Gewürze aus aller Welt« in Neumünster. Daneben war sie auch an zahlreichen Buchpublikationen als Illustratorin und Mitautorin beteiligt.

Nina Sievers war von 2015-2017 feste Ausstattungsassistentin am Theater Kiel. Während dieser Zeit legte sie mit dem Bühnenbild für die Kinderoper Henrietta und die Feuerfee am Theater Werftpark sowie für die Schauspiel-Studioproduktionen Am Boden und die Uraufführung Hamsterblut (in der Regie von Krisitin Trosits) mehrere eigene Arbeiten vor. Darüber hinaus zeichnete sie für die Ausstattung des Reihe 17-Erfolgsliederabends Fly me to the moon verantwortlich.

Nachdem sie  in der vergangenen Spielzeit bei Felicia Zellers Kaspar Häuser Meer für eine weitere Inszenieurung von Kristin Trosits ans Schauspiel Kiel zurückgekehrt ist, werden die beiden bei Die Netzwelt nun zum dritten Mal zusammenarbeiten.