Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen

Ballettwerkstatt

Sa 23.03. 11:00 Karten

In der Ballettwerkstatt, die eine Woche vor der Premiere des Tanzabends »Creations« stattfindet, geben das künstlerische Team und die Tänzer*innen des Ballett Kiel einen Einblick in Entstehung und Hintergründe des neuen Stücks. Ab 10:30 Uhr ist die Company beim Training auf der Bühne zu erleben.

»Creations« setzt sich aus zwei eigens für diesen Tanzabend geschaffenen Stücken von Georg Reischl und Yaroslav Ivanenko zusammen. Neben Ballettdirektor Ivanenko wird daher auch der Gast-Choreograf Reischl über seine neue Kreation für das Kieler Ensemble sprechen. Der Österreicher Reischl, ausgebildet an der Ballettakademie der Wiener Staatsoper, war zunächst Tänzer u. a. beim Scapino Ballet Rotterdam und in der »Forsythe Company« in Frankfurt, bevor er 2006–2010 als ständiger Choreograf für das Scapino Ballet Rotterdam arbeitete und seitdem international als freier Choreograf tätig war. Ab der Spielzeit 2019/2020 ist Reischl neuer Leiter der Tanzcompanie und Chefchoreograf am Theater Regensburg.