Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
Eberhard Streul nach Wolfgang Amadeus Mozart

Die kleine Zauberflöte

für Kinder ab 6 Jahren

»Guten Tag. Ich heiße Papageno und bin eine Märchenfigur. Ich habe gleich zwei Väter: Herrn Mozart und Herrn Schikaneder, die mich erdacht haben. Ich fange Vögel, singe gern und erzähle gern Geschichten. Heute will ich euchdie Geschichte der Zauberflöte erzählen.«

Also erzählt der Vogelfänger Papageno von seinen aufregenden Erlebnissen und gibt ganz nebenbei eine kurze Einführung in die Welt der Oper. Er weiß, wovon er redet, denn er ist neben dem Prinzen Tamino und der Prinzessin Pamina einer der Hauptakteure in Mozarts Oper »Die Zauberflöte«. Tamino befreit Pamina aus ihrer Gefangenschaft und besteht dabei schwere Prüfungen mit Hilfe der Zauberflöte und seiner großen Liebe zu Pamina. Da fehlen auf der Bühne eigentlich nur noch Furcht-erregende Tiere oder Bäume, aber dafür finden sich sicherlich genügend kleine Schauspieler im Publikum ...

Aufführung im Studio des Schauspielhauses –