Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen

FERNER OSTEN

Faszinierendes Wechselspiel verschiedener Traditionen
Mo 11.03. 20:00 Karten

Das Ensemble Klangrauschen mit Liz Farrell-Flöte, Marie Yamanaka- Viola, Heiko Maschmann-Kontrabass und Ninon Gloger-Klavier spielt Musik von Toshi Ichiyanagi, I-sang Yun, Misato Mochizuko, Yōsuke Fukuta, Toshio Hosokawa und vor allem Dylan Lardelli.
Die ausgesuchten Komponisten stammen alle von weit her aus dem Osten. Aber sie haben auch musikalische Verbindungen in den Westen. Die Anknüpfungspunkte sind da sehr verschieden. Es entsteht ein faszinierendes Wechselspiel zwischen den verschiedenen Traditionen. Teile der einen Tradition mischen sich mit Teilen der anderen - manchmal in ein und demselben Stück. Das wird an diesem Abend hör- und fühlbar werden.
Als Höhepunkt des Konzertes wird eine Auftragskomposition des Ensemble Klangrauschen von Dylan Lardelli aus Neuseeland uraufgeführt.

Montag, 11. März, 20.00 Uhr, 1. Foyer Oper