Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
Cesare Sterbini
Gioachino Rossini

Der Barbier von Sevilla

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Spielstätte: Opernhaus
Sa 08.12. 19:30 Restkarten
Do 20.12. 19:30 Karten
Mo 31.12. 15:00 Karten
Mo 31.12. 20:00 Karten
Fr 04.01. 19:30 Karten
Sa 12.01. 19:30 Karten
So 20.01. 16:00 Karten
So 27.01. 18:30 Karten
+ Weitere Termine anzeigen

»Figaro, Figaro, Figaro, Figaro, Fiiii-gaaaa-roooo!!!« Wenn guter Rat von Nöten ist, dann bedarf es des »Faktotums der ganzen Stadt«, des titelgebenden »Barbiers von Sevilla« Figaro. 

Und Graf Almaviva hat seine Unterstützung wirklich nötig, wenn er seine Angebetete Rosina ihrem Vormund Doktor Bartolo abluchsen will, der nämlich selbst gesteigertes Interesse an dem hübschen Mädchen und ihrem großen Erbe hat. Bartolo wacht über Rosina zwar mit Argusaugen, aber ob er dem Witz seiner drei Gegenspieler Almaviva, Rosina und Figaro gewachsen ist? Eine der großartigsten musikalischen Komödien, die Gioachino Rossini 1816 in sagenhaften drei Wochen aus der Feder geflossen ist, trifft in Pier Francesco Maestrinis knallbunter Inszenierung wieder auf die umwerfende Zeichentrickwelt von Comiczeichner Joshua Held. Nach der überraschend anarchischen »Reise nach Reims« sind Maestrinis und Helds humoreske Kapriolen im »Barbier von Sevilla« nach Verona und Lübeck nun auch in Kiel zu erleben und geben Einblick in die übersprudelnde Fantasie nicht nur der beiden Regisseure, sondern auch des genialen Komponisten in Zeitnöten ...

Eine Kooperation des Theaters Kiel mit dem Theater Lübeck und der Fondazione Arena di Verona

Premiere am 8. Dezember 2018