Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
Wilhelm Müller
Franz Peter Schubert

Oper EXTRA: Die schöne Müllerin

Fred Hoffmann verabschiedet sich mit Schuberts berühmten Liederzyklus von seinem Kieler Publikum

ca. 60 Minuten
Spielstätte: Foyer im Opernhaus
Mo 12.09. 20:00 Karten

Ein unglücklich verliebter junger Mann gießt sein überfließendes Herz in Töne. Die schöne Müllerstochter ist für ihn unerreichbar, so hält er Zwiesprache mit dem Bach, klagt ihm sein Leid und nimmt sich schließlich darin das Leben. Mit dem romantischen Liederzyklus Schuberts verabschiedet sich Tenor Fred Hoffmann nach fünfzehn Spielzeiten in Kiel von seinem Publikum. Am Klavier begleitet Bettina Rohrbeck.

Montag, 12. September | 20.00 Uhr | 1. Foyer Opernhaus