Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen

Rasumovsky Nr. 1

Das Kieler Streichquartett spielt Beethoven und Schostakowitsch, ca. 60 Minuten
Spielstätte: Foyer im Opernhaus
Mo30.11.20:00Karten

Oh namhafte Freude! Mit dem ersten der berühmten drei »RasumovskyQuartette« op. 59/1 stimmt das Kieler Streichquartett (Nora Piske und Rie Goji, Violine, Sarah Pape, Viola und Volker Bohnsack, Violoncello) in die Feierlichkeiten zu Beethovens 250. ein und kontrastiert den Jubilar mit seinem russischen Nachfahren Dmitri Schostakowitsch.


Montag, 30. November | 20.00 Uhr | 1. Foyer Opernhaus