Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
Oper EXTRA

Rasumovsky Nr. 1

Das Kieler Streichquartett spielt Beethoven und Schostakowitsch

ca. 60 Minuten
Spielstätte: Foyer im Opernhaus
Mo 19.09. 20:00 Karten

Jetzt aber wirklich: Ursprünglich zum Beethoven-Jubeljahr 2020 geplant, bringt das »Kieler Streichquartett« mit Nora Piske und Anne Schnyder (Violinen), Sarah Pape (Viola) und Volker Bohnsack (Violoncello) dem Jubilar nun einen verspäteten Geburtstagsgruß mit dem ersten der »Rasumowsky-Quartette« (op. 59/1) zu Gehör, kontrastiert durch das bewegende elfte Streichquartett von Schostakowitsch, op. 122.

Montag, 19. September | 20.00 Uhr | 1. Foyer Opernhaus