Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen

KLARINETTE? NA KLAR!

Kammermusik für Klarinette

Die von Ishay Lantner, dem Soloklarinettisten der Kieler Philharmoniker, initiierte Konzertreihe KLARINETTE? NA KLAR! geht auch in dieser Spielzeit weiter!

Montag, 4. April 2022 | 20.00 Uhr | 1. Foyer Opernhaus
Klarinette? Na klar! – Mélange français

Soloklarinettist Ishay Lantner präsentiert mit Pianistin Sunyeo Kim ein französisches Programm mit Werken von Poulenc, Saint-Saens, Debussy, Martinu, Jeanjean und Pierne.

Bitte beachten Sie: Das ursprünglich geplante Programm »Klänge der Klarheit« mit Quintetten von Mozart, Holbrooke und Turnage muss aus Krankheitsgründen auf die nächste Spielzeit verschoben werden.

Programm 4. April 2022:

Camille Saint-Saens (1835 – 1921)
Sonate für Klarinette und Klavier op. 167

- Allegretto
- Allegro animato
- Lento
- Molto allegro

Paul Jeanjean (1874 – 1928)
Clair matin


Bohuslav Martinů (1890 – 1959)
Sonatine für Klarinette und Klavier H.356

- Moderato
- Andante
- Poco allegro

PAUSE

Claude Debussy (1862 – 1918)
Première Rhapsodie


Francis Poulenc (1899 – 1963)
Sonate für Klarinette und Klavier

- Allegro tristamente
- Romanza
- Allegro con fuoco