Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
Interkulturell Extra

Bunte Suppe Gaarden

Ein bunter Abend, ab 10 Jahren, keine Pause

Freuen Sie sich auf ein Programm aus Musik, Lesung und der Präsentation von Video-Interviews von und  mit Bürger*innen aus Gaarden und Umgebung in verschiedenen Räumen des Jungen Theaters im Werftpark.

Breakdance Künstler*innen aus Gaarden präsentieren unterschiedliche Styles und Skills des rhythmisch-akrobatischen Tanzes, der von eigener moderner Musik begleitet wird. Die beiden Musiker Nedal Aldaiekh und Ali Reza Ahmadi entführen sie mit ihren Musikinstrumenten in orientalische Klänge der arabischen Musikkultur. Herr Aldaiekh spielt an der Kurzhalslaute »Oud« und Herr Ahmadi das persische Saiteninstrument »Setar«. Abgerundet wird das Programm vom Werftpark-Ensemble in concert mit punkigen Liedern und Lesungen. Bei der Präsentation von Video-Interviews erhalten Sie einen Einblick in die Sichtweisen Gaardener Bürgerinnen und Bürger auf Freundschaft und Familie. Ausklingen wird der Abend mit einem gemeinsamen Essen interkulturell-kulinarischer Köstlichkeiten.

Die Veranstaltung ist leider nicht barrierefrei, da sie an unterschiedlichen Orten im Haus stattfindet und die Probebühne nur über die Treppe erreichbar ist.