Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
Stückentwicklung

Winterbacken

ab 5 Jahren

Vier Jahre lang war Joik aus Lappland zu Gast in Kiel, um die Kleinen und Großen mit Musik, spannenden Geschichten und Keksen zu unterhalten. In diesem Jahr verreisen wir! Und zwar in eine Backstube – hoch oben im Norden, wo es schneit und ganz schön kalt ist. Ein perfekter Ort, um in winterliche Stimmung zu kommen. Die Bäckermeisterin ist ein etwas sonderbares Wesen, aber sie kennt sich aus mit Teig und weiß genau, was alles zu beachten ist, um süße Leckereien herzustellen. Alle Zuschauenden können staunen, wie sie gekonnt und blitzschnell aus Mehl, Zucker, Butter und einer Prise Backpulver Bäume, Sterne, Tiere oder Autos entstehen lässt.
Und noch dazu kennt sie tolle Geschichten und Lieder, die sie während ihrer Arbeit zum Besten gibt. Doch plötzlich wird sie in ihrer Arbeit je gestoppt: Was soll das denn? Der Plätzchenautomat blinkt wie verrückt und spuckt nichts mehr aus! Wie soll sie denn den Großauftrag jetzt noch bewältigen können?

Mit »Winterbacken« hat das Junge Theater im Werftpark ein interaktives, sich jährlich weiterentwickelndes Serienstück für die ganze Familie geschaffen, das die Zeit vor Weihnachten mit ihren schönsten Aktivitäten in den Mittelpunkt rückt. Seit der ersten Stunde inszeniert Karolin Wunderlich die stimmungsvollen und lustigen Geschichten rund um das gemeinsame Backen.

Informationen für Gruppenbuchungen unter: 0431 / 901 1200 oder gruppenbuchungen@theater-kiel.de