Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
Giuseppe Verdi

Sommertheater 2015 - Nabucco

Oper von Giuseppe Verdi feiert im August 2015 unter freiem Himmel Premiere!

Der Vorverkauf für die Sommeroper 2015 ist gestartet!

Nabucco
Premiere am 22. August 2015 auf dem Rathausplatz Kiel

Zwischen 22. und dem 30.  August erwartet die Besucher mit Giuseppe Verdis Nabucco ein musikalisches Open-air-Erlebnis erster Güte. Leidenschaftliche Konflikte um Glaube, Zweifel, Liebe, Hass, Eifersucht, Treue, Verblendung und (selbst-) zerstörerisches Machtstreben schildert Giuseppe Verdi mit schwelgerischen Melodien, effektvollen Massenszenen wie dem berühmten Gefangenenchor »Va pensiero sull’ali dorate« (Flieg, Gedanke, auf goldenen Flügeln) und kraftvoll-mitreißender Energie.


Die Oper um den Babylonierkönig Nabucco hat bei Freilichtaufführungen ihren festen Platz erobert, angeführt von der Opernarena in Verona. Höchste Zeit, dass auch im Norden »die Gedanken auf goldenen Flügeln« ohne störende Dächer in den Himmel fliegen können. Und das direkt auf dem Rathausplatz Kiel in einmaliger Kulisse.


Eine internationale Sängerbesetzung wird zusammen mit Kieler Publikumslieblingen höchsten musikalischen Ansprüchen gerecht werden. Die musikalische Leitung liegt in den Händen Francesco Cilluffos. In diesem Jahr übernimmt erstmals Olaf Strieb, in Kiel durch seine Inszenierungen von Crazy for you und Hello Dolly in bester Erinnerung, die Regie. Auch sein Bühnen- und Kostümbildner Heiko Mönnich ist in Kiel kein Unbekannter, zuletzt statte er hier die Ballett-Inszenierungen von Schwanensee sowie Romeo und Julia (Ballett) aus.


Ermöglicht wird die Produktion durch die finanzielle Unterstützung der Kieler Wirtschaft. Wir bedanken uns für die Förderung durch CITTI Märkte GmbH & Co. KG, coop eG, Daimler AG Kiel, Förde Sparkasse, Möbel Kraft AG, Müllverbrennung Kiel GmbH & Co. KG und Stadtwerke Kiel AG.