Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen

Jobs

Auf dieser Seite finden Sie Stellenausschreibungen vom Theater Kiel


Aktuelle Ausschreibungen (mehr Infos siehe unten):

> Mitarbeiter/innen für die Garderoben und den Einlass
> Mitarbeiter/in für den Kartenservice
> Tontechniker/in
> professional male dancer
> Infos zu Statisten-Rollen am Theater Kiel finden Sie hier!
> Infos zu Regiehospitanzen und Praktika

__________________________________


Das Theater Kiel -AöR- sucht zum 01.10.2017 Mitarbeiter/innen für die Garderoben und den Einlass für das Opernhaus, Schauspielhaus sowie das Kinder- und Jugendtheater

Das Arbeitsverhältnis ist befristet bis zum 31.07.2018 und richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den Öffentlichen Dienst (TVöD).

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt durchschnittlich 12 Stunden.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere:
- Einlass der Theaterbesucher
- Annahme der Garderobe
- Verkauf von Programmheften
- Mithilfe bei Sonderveranstaltungen
- Im Opern- und Schauspielhaus auch Krankheitsvertretung an der Pforte

Von den Bewerberinnen und Bewerbern wird erwartet:
- freundliches Auftreten sowie
- Interesse und Begeisterung für das Theater.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie per E-Mail bitte bis zum 10.08.2017 an stefanie.ulbrich@theater-kiel.de oder schriftlich an das Theater Kiel, Personalabteilung,  Postfach, 24015 Kiel.

__________________________________


Das Theater Kiel -AöR- sucht zum 01.10.2017 eine/n Mitarbeiter/in für den Kartenservice (Vorverkaufs- und Abendkasse).

Das Arbeitsverhältnis ist befristet bis zum 30.06.2018 und richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den Öffentlichen Dienst (TVöD).

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt durchschnittlich 12 Stunden.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere:
- die persönliche und telefonische Beratung der Kundinnen und Kunden,
- Überwachung von Reservierungen,
- Bearbeitung von Bestellungen per E-Mail,
- der persönliche und telefonische Kartenverkauf,
- der Abonnementsverkauf und –umtausch,
- der Kassenabschluss.

Von den Bewerberinnen und Bewerbern wird erwartet:

- eine abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich,
- gute Kenntnisse in der Standartsoftware (Word/Excel); da der Kartenvertrieb über ein spezielles Programm erfolgt („EVENTIM.INHOUSE“), erwarten wir die Bereitschaft, sich diese Kenntnisse kurzfristig anzueignen.
- die Fähigkeit, sicher aufzutreten und freundlich mit den Kundinnen und Kunden umzugehen,
- Kommunikationsfähigkeit,
- Interesse und Begeisterung für Theater sind wünschenswert.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie per E-Mail bitte bis zum 10.08.2017 an stefanie.ulbrich@theater-kiel.de oder schriftlich an das Theater Kiel, Personalabteilung,  Postfach, 24015 Kiel. Telefonische Auskünfte erteilt Herr Markus Bischoff unter  Tel. 0431 /901 - 2871.

__________________________________


Das Theater Kiel hat ab der Spielzeit 2017/18 die Stelle eines Tontechnikers / einer Tontechnikerin zu besetzen.

Die Position beinhaltet folgende Aufgaben:
- Einrichten und Betreuen von Vorstellungen und Proben
- Programmierung der Mischpulte
- Einrichtung der Audiozuspielers
- Einrichtung des Videoservers
- Einrichten von Videobeamern incl. Anpassung der Bilder
- Betreuung der Mikroports während der Vorstellungen und Proben
- Erstellung von Bühnenplänen und Stückdokumentationen
- Erstellen von Proben CDs und Videos
- Audio und Videomitschnitte durchführen
- Aufbauen und Betreuen kleinerer Anlagen bei Extraveranstaltungen
- Kleinere Reparaturen ( Kabel, Lautsprecher etc.)

Voraussetzungen:
- Mehrjährige Erfahrung als Tontechniker
- Notenkenntnis (Klavierauszug mitlesen)
- Selbständiges Arbeiten

Art
Es handelt sich um eine 30-Stunden stelle. Vertragsart: NV Bühne

Sonstiges
Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an manfred.bamberg@theater-kiel.de oder schriftlich an das

Theater Kiel
Personalabteilung
Postfach
24015 Kiel

Wir weisen darauf hin, dass wir keine Eingangsbestätigungen versenden und keine Bewerbungsunterlagen zurücksenden.

______________________________

 

Ballett Kiel (director Yaroslav Ivanenko) is looking for one professional male dancer (full contract) and one female guest dancer from Northern Germany for the season 2017/18 (height for male dancer: more than 1.80m).

Strong classical technique as well as contemporary technique and improvisation skills required. Professional experience preferred. Please prepare one classical and one contemporary variation.

To apply for the audition, please send your CV, photos and video files (one classical and one contemporary variation) until June 30th, 2017 to:

Theater Kiel
Ballett Kiel
Rathausplatz 4
24103 Kiel

Or via email: audition@ballett.theater-kiel.de

________________________________

Regiehospitanzen


Regiehospitanz Oper / Schauspiel

Das Theater Kiel sucht Regiehospitanten jeweils für eine Produktion in der Oper, oder im Schauspiel (terminlich festgelegte Probenphase von mindestens sechs Wochen bis zur Premiere).

Arbeitsfelder: Probenbetreuung in direkter Zusammenarbeit mit dem Regieteam, den Sängern bzw. Schauspielern und den technischen Abteilungen, Ablauforganisation, Umgang mit Requisiten und Probenkostümen, Verfassen des Regiebuchs, Unterstützung der Arbeit des Regieassistenten.

Diese Positionen richten sich an Berufseinsteiger, die erste berufliche Schritte im Kulturbereich machen möchten. Wenn Sie sich für die inszenatorische Arbeit und die Aufgaben des szenischen Bereichs interessieren, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsformulare an:


Für das Musiktheater
Theater Kiel
z. Hd. Herrn Jörg Diekneite
Leiter des szenischen Bereichs
Rathausplatz 4
24103 Kiel
E-Mail: kbb@theater-kiel.de


Für das Schauspiel
Theater Kiel
z. Hd. Frau Hanna Diekneite
Knooper Weg 182
24105 Kiel
Telefon: 0431 / 901 3914
E-Mail: hanna.diekneite@kiel.de

_______________________________

 

(Schüler-) Praktika


Für die Spielzeit 2016/17 sind bereits alle zur Verfügung stehenden Praktikumsplätze belegt.

Bewerbungen für die Spielzeit 2017/18 (11.09.2017 bis 01.06.2018) werden für die Bereiche Beleuchtung, Schneiderei und Requisite angenommen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Bewerbungen außerhalb dieses Zeitraums nicht berücksichtigen können.


Anfragen und Bewerbungen richten Sie bitte - vorzugsweise per Email - an:


Theater Kiel
Svenja Staak
Rathausplatz 4
24103 Kiel
Email: svenja.staak@theater-kiel.de