Navigation und Service

Startseite Leichte Sprache
Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
Giacomo Puccini

Streaming: Tosca

Das Sommertheater 2012 als Online-Streaming!

Im Sommer 2012 war es soweit: Zum ersten Mal bot das Kieler Theater eine Opernaufführung unter freiem Himmel auf dem Rathausplatz! Der Premierentag von Giacomo Puccinis »Tosca« war einer der wärmsten Tage des Sommers 2012 und als Cavaradossi in seiner Arie »E lucavan le stelle« von funkelnden Sternen sang, strahlte über ihm tatsächlich der Sternenhimmel. Das Streaming ist ab Samstag, 23. Mai 2020 für 24 Stunden online auf dem YouTube-Kanal des Theater Kiel.

»Tosca« bedeutet Liebestragödie, Politkrimi, Psychothriller, aufwühlende Musik, Emotion und Spannung pur!  »Vissi d´arte, vissi d‘amore – Der Kunst und der Liebe weihte ich mein Leben« singt eine verzweifelte Tosca in einer der berühmtesten Arien der Welt. Als gefeierte Opernsängerin nimmt sie in diesem Moment Abschied von ihrer Kunst, ihren Idealen und ihrem bisherigen Leben. Polizeichef Scarpia hat Toscas Geliebten, den Maler Mario Cavaradossi, wegen Fluchthilfe verhaften lassen und erpresst Tosca: eine gemeinsame Nacht für das Leben ihres Geliebten …      

Mit »Tosca« wurde das Sommertheater zu einer Kieler Institution, unser Streaming-Programm lässt Sie noch einmal an der damaligen Premiere teilnehmen.

Musikalische Leitung: Georg Fritzsch
Inszenierung: Daniel Karasek
Bühnenbild: Norbert Ziermann
Kostüme: Claudia Spielmann
Dramaturgie: Cordula Engelbert
Choreinstudierung: Barbara Kler

Floria Tosca: Raffaella Angeletti
Mario Cavaradossi: Jesus Garcia
Baron Scarpia: Elia Fabbian
Cesare Angelotti: Ulrich Burdack
Messner: Marek Wojciechowski 
Hirte: Kinder- & Jugendchor
Spoletta: Christian Brüggemann
Sciarrone: Slaw Rotmann
Schließer: Alexandar Stoyanov

Chor & Extra-Chor des Theaters Kiel
Kinder- & Jugendchor an der Oper Kiel