Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen

Musiktheaterdramaturg*in (m/w/d) mit Öffentlichkeitsarbeit

Das Theater Kiel sucht ab der Spielzeit 2020/2021 eine*n Musiktheaterdramaturgen*in (m/w/d).

 

Zu Ihrer vielgestaltigen Tätigkeit gehören die dramaturgische Betreuung von Opern-, Operetten-, Musical- und gegebenenfalls auch Ballettproduktionen, die Planung und Organisation von bestehenden und neuen Nebenveranstaltungsformaten inner- und außerhalb des Kieler Opernhauses, sowie die Mitarbeit in der  Öffentlichkeitsarbeit der Oper Kiel, darunter redaktionelles Arbeiten für die Publikationen des Kieler Opernhauses oder auch die Pflege der Website-Inhalte.

Dabei werden Sie von der Freude an der Vermittlung musiktheatraler Inhalte sowohl extern als auch intern und der Lust auf Mitarbeit am interdisziplinären Kreativ-Prozess eines Opernhauses motiviert.

 

Sprachkenntnisse in Englisch, Italienisch und/oder Französisch sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung schicken Sie bitte - vorzugsweise per Email - bis zum 3.11.2019 an:

 

Daniel Karasek
Generalintendant
Theater Kiel
Rathausplatz 4
24103 Kiel

 

Email: bewerbung@intendanz.theater-kiel.de

 

Nähere Informationen erteilt Dramaturg Ulrich Frey unter Tel.: 0431 / 9012840.

__________________________________

Leiter*in Ausstattungsatelier

Das Theater Kiel hat ab dem 13.08.2020 die Position des/der Leiter/in Ausstattungsatelier für die Sparten Oper, Ballett, Schauspiel und Werftpark (Kinder- und Jugendtheater) zu besetzen.


Aufgaben:

- Leitung und Organisation des Ausstattungsateliers mit zwei Ausstattungs- und zwei Kostümassistent*innen
- Ansprechpartner*in für alle Bühnen- und Kostümbildner*innen
- Koordination der Zusammenarbeit mit den Vorständen der Werkstätten des Theaters
- Verantwortung für die Budgets der einzelnen Produktionen
- Gestaltung einer Produktion, Bühne und/oder Kostüme pro Spielzeit

Profil:

- abgeschlossenes Studium als Bühnenbildner*in, Kostümbildner*in

- Erfahrungen im Projektmanagement sowie bei größeren Theaterproduktionen
- Organisationstalent und besondere Kommunikationsfähigkeit

- Flexibilität, Belastbarkeit und Stressresistenz

- Teamgeist, Humor und soziale Kompetenz
- sehr gute Englischkenntnisse und wünschenswert: Konversationsfähigkeit in einer anderen Sprache wie beispielsweise Italienisch oder Französisch
- profunde Kenntnisse von MegaCAD oder einer vergleichbaren Konstruktionssoftware
- sichere Kenntnisse in WORD und EXCEL

Angebot:

- Das Vertragsverhältnis richtet sich nach NV Bühne.
- Wir bieten die Mitarbeit in einem erfolgreichen Theater, welches pro Spielzeit rund 40 Neuproduktionen zeigt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 03.11.2019 vorzugsweise per Email an:

Herrn
Daniel Karasek
Generalintendant
Theater Kiel
Rathausplatz 4
24103 Kiel

Email: bewerbung@intendanz.theater-kiel.de

__________________________________

 

Das Junge Theater im Werftpark Kiel bietet eine Stelle im Künstlerischen Betriebsbüro (m/w/d)

Das Junge Theater im Werftpark ist die eigenständige Sparte für Kinder und Jugendliche des Theaters Kiel, es verfügt über ein eigenes Ensemble, eine eigene Spielstätte und bietet seinem jungen Publikum ca. sechs Neuinszenierung pro Spielzeit sowie und ein umfangreiches Begleitprogramm. In den vergangenen 30 Jahren erlangte das Junge Theater im Werftpark einen hervorragenden Ruf für innovatives Kinder- und Jugendtheater.
Ab November 2019 ist eine Stelle für das Künstlerische Betriebsbüro zu vergeben.

Aufgabenbereiche
Zu den vielfältigen Aufgaben im Künstlerischen Betriebsbüro gehören die enge Zusammenarbeit mit der Leitung bei der Erstellung des Jahresspielplanes und der einzelnen Produktionsdispositionen. Die Mitarbeit in der Organisation von Tagesabläufen, Sonderveranstaltungen und Schulgruppenbuchungen, Koordination von Personal und Räumen sowie diverse administrative Tätigkeiten.

Voraussetzungen
Kreatives Denken, Einfühlungsvermögen in künstlerische Prozesse, hohe Kommunikations- und Organisationsfähigkeit werden vorausgesetzt. Ein abgeschlossenes Studium im Kunst- oder Kulturbereich oder eine vergleichbare Ausbildung, bzw. einschlägige Berufserfahrung sind wünschenswert.

Wünschenswert
Erfahrungen im Umgang mit dem Tarifvertrag NV-Bühne, Erfahrung mit Eventim oder Ticketsystemen, Arbeitserfahrungen am Theater bzw. Interesse am Theater.

Zeit- und Vertragsrahmen
Arbeit in Vollzeit
Vergütung nach NV Bühne Solo

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 21.10.2019 an:
E-Mail: gesa.dethlefs@theater-kiel.de

-------------------------------------------------

Für »Was Ihr Wollt – Das Musical« (Regie: Daniel Karasek) ist das Schauspiel Kiel auf der Suche nach einem männlichen Tänzer mit sehr guten Steppfähigkeiten.
Neben dem Ensemble des Schauspiel Kiel gibt es ein Tanz-Ensemble aus je 3 Stepptänzerinnen und 3 Stepptänzern. Die Choreografie übernimmt Ela Steiner.

Für folgende Termine ist die zeitliche Verfügbarkeit verpflichtend:
27.2. (GP), 29.02. (zweite Premiere), 06.03. (Vorstellung) und 14.03.2020 (Vorstellung)

Außerdem ist die Anwesenheit bei einem Großteil während des Probenzeitraums erwünscht: Montag, 27.01. bis Donnerstag, 26.02.2020
Vor allem während der Endproben:
18. Februar – 21. Februar 2020
24. Februar – 27. Februar 2020
 
Der Einsatz bei weiteren Vorstellungen erfolgt nach Absprache mit der Chefdisponentin.
Folgende Vorstellungstermine stehen bereits fest:

Do, 05.03.20, 20.00 Uhr
Fr, 06.03.20, 20.00 Uhr
Mi, 11.03.20, 20.00 Uhr
Sa, 14.03.20, 20.00 Uhr
So., 22.03.20, 16.00 Uhr
Fr, 27.03.20, 20.00 Uhr
Mi, 01.04.20, 20.00 Uhr
Mi, 22.04.20, 20.00 Uhr
Sa, 13.06.20, 20.00 Uhr
Fr, 19.06.20, 20.00 Uhr

Ein Tanztraining für alle eingeladenen Bewerber findet am 10.10. von 12-15 Uhr im Schauspiel Kiel statt.

Fragen und Bewerbungen können an die Dramaturgin Lena Carle, lena.carle@theater-kiel.de, gerichtet  werden.

-------------------------------------------------

 

Das Theater Kiel sucht für das Schauspiel ab sofort eine Kostümassistenz (m/w/d).

 

Der Aufgabenbereich umfasst die Realisierung bzw. Betreuung der zugeteilten Produktionen bis zur Premiere.

 

Dazu gehören:

  • Informationsübermittlung und Ansprechpartner für die jeweilige Produktion
  • Teilnahme an Kostümbesprechungen und Dokumentation
  • Einrichtung und Betreuung der Probenkostüme
  • Recherche
  • Organisation und Betreuung der Kostümanproben in Rücksprache mit den Beteiligten
  • Betreuung der Endproben, Erstellen von Kostümlisten und Umzugsplänen

 

Voraussetzungen:

  • Ausbildung oderStudium im Bereich Kostüm
  • künstlerische und gestalterische Begabung
  • handwerkliches Geschick und Organisationstalent
  • eigenständiges Arbeiten wie auch Teamfähigkeit
  • künstlerisches Einfühlungsvermögen und Kontaktfreude
  • Verlässlichkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • praktische Berufserfahrung im Kostümbereich an einem Theater sind von Vorteil

 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen - vorzugsweise per E-Mail - an:

Theater Kiel
Marie Rosenbusch
Leitung Ausstattungsatelier
Rathausplatz 4
24103 Kiel

E-Mail: bewerbung@ausstattung.theater-kiel.de

-------------------------------------------------

 

Ausstattungsassistenz (m/w/d)

Das Theater Kiel sucht zum 13. August 2019 eine Ausstattungsassistenz (m/w/d)  mit dem Schwerpunkt Bühnenbild.

Der Aufgabenbereich umfasst die Betreuung von Produktionen hinsichtlich Entwurf, Zeichnungserstellung und Probenbetreuung, sowie die Begleitung der einzelnen Produktionsprozesse in den Werkstätten.

Voraussetzung ist der Abschluss eines Studiengangs Bühnenbild bzw. Innenarchitektur oder einer vergleichbaren Ausbildung.

Die Arbeit erfordert ein hohes Maß an Flexibilität, selbstständiges Arbeiten und gute Kenntnisse im Umgang mit CAD, Photoshop etc.

Das Vertragsverhältnis richtet sich nach NV Bühne.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung - vorzugsweise per E-Mail - an:

Theater Kiel
Herrn Daniel Karasek
Generalintendant
Rathausplatz 4
24103 Kiel

E-Mail: bewerbung@intendanz.theater-kiel.de

Nähere Informationen erteilt Katrin Liebthal, Persönliche Referentin des Generalintendanten, unter Telefon 0431 / 901 2892.

__________________________________

 

Regieassistenz für "Die Fledermaus" (m/w/d)

Das Theater Kiel sucht für die Produktion "Die Fledermaus" (Regie: Olaf Strieb) eine*n Regieassistenten*in (m/w/d), der/die auch die Abendspielleitung bei den Vorstellungen übernimmt.

Die Anwesenheit ist erforderlich vom Probenbeginn am 09.12.2019 bis einschließlich zur Premiere am 25.01.2020 sowie an folgenden Vorstellungsterminen:

30.01.2020
11.02.2020
14.02.2020
21.02.2020
14.03.2020
02.04.2020
12.04.2020
26.04.2020
29.04.2020
03.05.2020
09.05.2020
13.06.2020
21.06.2020
28.06.2020

Sie assistieren dem Regisseur während des Probenprozesses, führen das Regiebuch, bereiten Proben vor und nach, koordinieren den Kontakt zu den technischen Abteilungen des Hauses, leisten den abendlichen Vorstellungsdienst der Produktion und leiten ggf. Umbesetzungsproben.


Neben wünschenswerten praktischen Vorerfahrungen im Musiktheater erwarten wir Verständnis für künstlerische Prozesse, Kommunikations- und Organisationskompetenz, Engagement, Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit.

Es handelt sich um einen Gastvertrag.

Ihre aussagekräftige Bewerbung schicken Sie bitte bis zum 20.10.2019 per Email an:

bewerbung@intendanz.theater-kiel.de

__________________________________

Das Theater Kiel sucht Ausstattungshospitanten (m/w/d) für den Bereich Bühne und Kostüm.

Der Aufgabenbereich umfasst die Betreuung von Produktionen hinsichtlich Einrichtung und Betreuung der Proben in direkter Zusammenarbeit mit den Kostüm- und Bühnenbildnern, Kommunikation zwischen Kostüm- und Bühnenbildner/in und den Werkstätten, Recherche, Umgang mit Probenkostümen sowie Unterstützung der Arbeit der Ausstattungsassistenten.

Diese Positionen richten sich an Berufseinsteiger, die erste berufliche Schritte im Kulturbereich machen möchten. Wenn Sie sich für die Arbeit und die Aufgaben im Bereich der Ausstattung interessieren, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen - vorzugsweise per E-Mail - an:

Theater Kiel
Marie Rosenbusch
Leitung Ausstattungsatelier
Rathausplatz 4
24103 Kiel

E-Mail: bewerbung@ausstattung.theater-kiel.de

__________________________________

Das Theater Kiel sucht neue Mitglieder im Extra-Chor in den Männerstimmen zur Verstärkung des Opernchores in ausgewählten Produktionen am Theater Kiel.

Wir bieten:
- Mitwirkung in Opernproduktionen an einem professionellen Opernhaus
- Singen mit professionellen Opernsänger/innen und dem Philharmonischen Orchester Kiel
- intensive Choreinstudierung durch den Chordirektor des Opernchores
- spannende Einblicke hinter die Kulissen einer Opernproduktion
- kleine Aufwandsentschädigung

Wir erwarten:
- gesunde Stimme und Notenkenntnisse
- vorzugsweise Chor-/Theatererfahrung
- terminliche Verlässlichkeit
- Spielalter: 20-60 Jahre

Bitte beachten Sie, dass die Mitwirkung im Extra-Chor Kiel eine ehrenamtliche Tätigkeit darstellt und kein professionelles Engagement. Interessierte können sich bei lam.trandinh@theater-kiel.de melden. Die nächsten Vorsingen finden im Frühjahr 2020 statt. Die nächsten Projekte beginnen im März/April 2020.

__________________________________

Regiehospitanzen Oper / Schauspiel / Junges Theater im Werftpark

Das Theater Kiel sucht Regiehospitanten jeweils für eine Produktion in der Oper, oder im Schauspiel (terminlich festgelegte Probenphase von mindestens sechs Wochen bis zur Premiere).

Arbeitsfelder: Probenbetreuung in direkter Zusammenarbeit mit dem Regieteam, den Sängern bzw. Schauspielern und den technischen Abteilungen, Ablauforganisation, Umgang mit Requisiten und Probenkostümen, Verfassen des Regiebuchs, Unterstützung der Arbeit des Regieassistenten.

Diese Positionen richten sich an Berufseinsteiger, die erste berufliche Schritte im Kulturbereich machen möchten. Wenn Sie sich für die inszenatorische Arbeit und die Aufgaben des szenischen Bereichs interessieren, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsformulare an:


Für das Musiktheater
Theater Kiel
Herrn Jörg Diekneite
Leiter des szenischen Bereichs
Rathausplatz 4
24103 Kiel
E-Mail: kbb@theater-kiel.de


Für das Schauspiel
Theater Kiel
Frau Ines Peters
Knooper Weg 182
24105 Kiel
Telefon: 0431 / 901 3914
E-Mail: ines.peters@theater-kiel.de


Für das junge Theater im Werftpark
Frau Gesa Dethlefs
Ostring 187a
24143 Kiel
Telefon: 0431 / 901 1200
E-Mail:

_______________________________

(Schüler-) Praktika

Aktuell können keine Praktikumsplätze mehr vergeben werden. Sobald Kapazitäten frei werden, wird dies entsprechend bekanntgegeben.