Navigation und Service

Startseite Leichte Sprache
Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
von Marek Koterski | Malgorzata Bogdanska (Polen)

Thespis: Herr Fellini, ich mag sie nicht

ca. 60 Minuten

Die gefeierte Schauspielerin Giulietta Masina erinnert sich an ihr Leben mit dem Meisterregisseur Federico Fellini. Ihre Geschichte besteht aus Fragmenten großer Rollen, die sie im Kino gespielt hat, aber ebenso ist sie voller Emotionen, Schmerz, Wut ... Aus ihrer Aktentasche holt die Schauspielerin nach und nach die Gegenstände heraus, die zu ihren Filmfiguren gehörten. Und mit ihnen das versteckte Gepäck der Erfahrungen, die sie an der Seite eines egozentrischen Ehemannes gemacht hat, für den sie bereit war, alles zu opfern... Aber kann Genialität irgendetwas rechtfertigen?

Malgorzata Bogdanska ist Film- und Theaterschauspielerin. Gemeinsam mit ihrem Mann Marek Koterski gründete sie das Theater im Koffer (Teatr w walizce).

Marek Koterski ist ein Film- und Theaterregisseur, Dramatiker und Drehbuchautor. Er hat zahlreiche „existenzielle Komödien“ für das Kino gedreht, darunter 2002 den Kultfilm DZIEŃ ŚWIRA.

REGIE: Marek Koterski

SPRACHE: Polnisch, Italienisch