Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen

THESPIS. 11. Internationales Monodramafestival

Diverse Spielorte lt. Programm

Mit über einem Dutzend Einpersonenstücke aus aller Welt geht das 1999 in Kiel gegründete und deutschlandweit einzige Festival seiner Art in seine elfte Runde. Als langjähriger Kooperationspartner unterstützt das Theater Kiel THESPIS auch in diesem Jahr und lädt einen Großteil der Produktionen ins Schauspielhaus ein, um sich dort einem neugierigen und aufgeschlossenen Publikum zu präsentieren. Den Anfang macht der gefeierte Schauspieler Philipp Hochmair mir seiner schon legendären Kafka-Adaption »Amerika«

Das genau Programm und weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte den ausliegenden Programmheften und der Festival-Homepage www.thespis.de

Alle Karten (auch für Spielorte, die nicht zum Theater Kiel gehören) können an den Theatervorverkaufskassen, online und telefonisch über 0431 -901901 erworben werden.