Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
JUNGES! Staatstheater Braunschweig
Nach Clemens Meyer

Hart am Wind: Als wir träumten

Jugend, 90 Minuten, keine Pause
Spielstätte: Schauspielhaus
So 09.06. 15:00 Karten

Im Rahmen des Theaterfestivals für junges Publikum »Hart am Wind« zeigt das JUNGE! Staatstheater Braunschweig »Als wir träumten«:

Sie träumen … vom Aufstieg der Fußballmannschaft, dem eigenen Technoclub, dergroßen Liebe, einem besseren Leben: Dani, Rico, Fred, Walter, Mark, Pitbull und Sternchenwachsen im Leipzig der Nachwendejahre auf. Jede Nacht ziehen sie durch die Straßen – trinkend, kiffend, sich prügelnd und vor den Eltern, den Rechten und der Zukunft davonlaufend – doch dem Leben kann letztlich niemand entkommen. Die Figuren sind Gestalten ohne Perspektive: Als Jungpioniere in einem reglementierten System aufgewachsen, finden sie sich nun in einer Freiheit wieder, die von Gewalt, Drogen und Alkohol dominiert ist. Die raue Wirklichkeit katapultiert sie in eine Spirale der Orientierungs- und Perspektivlosigkeit, aus der sie nicht ausbrechen können.

Regie und Choreografie: Jörg Wesemüller / Gregor Zöllig
Bühne und Kostüme: Jasna Bošnjak
Dramaturgie: Diether Schlicker / Kathrin Simshäuser
Regieassistenz: Merlin Mölders
Licht: Harry Heutink
Soufflage: Arne Frederik Ziegfeld
Inspizienz: Simone Großmann
Vermittlung: Julia Honer / Theresa Meidinger

Es spielen: Larissa Semke; Renato Cinquegrana, Johannes Kienast, Julius Olbertz, Robert Prinzler, Joshua Seelenbinder, Hakan Sonakalan