Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
Junge Landesbühne Nord
Kristofer Blindheim Grønskag

Hart am Wind: Satelliten am Nachthimmel

ab 10 Jahren, 70 Minuten, keine Pause

Im Rahmen des Theaterfestivals für junges Publikum »Hart am Wind« zeigt die Junge Landesbühne Nord »Satelliten am Nachthimmel«:

Jonis Welt ist eine besondere. Hier machen wir Bekanntschaft mit 44 Elefanten im Weltraum, werden mit ihr durch kosmische Stürme gerissen, treffen weinende Krokodile und wir hören, wie Joni mit ihrem Gewissen spricht. All das ist Teil von Jonis Universum, in dem alles möglich ist und sie sich mühelos mitteilen kann. Ihr kleiner Bruder begleitet sie manchmal auf ihren Reisen. Nur ihre Eltern verstehen sie nicht, so sehr sie es auch versuchen. Auch dann nicht, als sie ihr einen Sprachcomputer in die Hand drücken.
In dem Stück des norwegischen Autors Kristofer Blindheim Grønskag wird berührend und mit viel Fantasie eine teils skurrile Geschichte vom Anderssein skizziert.

Regie: Ruth Schultz
Bühne und Kostüme: Uta Materne
Dramaturgie: Martin Meißner
Komposition und musikalische Leitung: Kai Niggemann
Regieassistenz: Gabriele Kästner

Es spielen: Brit Bartuschka, Lysann Schläfke; Simon Ahlborn, Felix Frenken