Navigation und Service

Startseite Leichte Sprache Startseite Gebärdensprache
Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
Norbert Aust Sophie Bauer

Mario Bahg

Der südkoreanische Tenor Mario Bahg wurde zum »Lindemann Young Artist« der New Yorker Metropolitan Opera gewählt, nachdem er 2018 den Montreal-Wettbewerb in Kanada gewonnen hatte. Sein Debüt an der Met Opera gab er mit Massenets »Manon«. Seitdem hat er in Opern (»Faust«, »Romeo et Juliette«, »Lucia di Lammermoor«, »Anna Bolena« ...) mitgewirkt, unter anderem an der Kölner Oper, in Lissabon, A Coruña, Seoul, Triest usw.
Er ist mit vielen Dirigenten aufgetreten, darunter Alain Guingal, Yannick Nezesguin, Kent Nagano, Teodor Currentzis und Carina Kanellakis.
Zu seinem Konzertrepertoire gehören Verdis »Requiem«, Beethovens 9. Sinfonie, J. Bachs Weihnachtsoratorium, J. Haydns »Die Schöpfung«, Mozarts »Requiem« usw. Mario Bahg ist Preisträger des Montreal Music Competition 2018, des Queen Sonja Music Competition 2017 und des Alcamo Music Competition 2016.
Er schloss sein Studium am Korea National of Arts mit einem Bachelor und seinen Master an der Musikhochschule Mannheim (Prof. Snezana Stamenkovic) in Deutschland ab.