Navigation und Service

Startseite Leichte Sprache
Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
Jonathan Heidorn Malte Kreutzfeldt

Pia Koop

Portrait Pia Koop

Pia Koop hat an der Christian-Albrechts-Universität in Kiel Kunstgeschichte und Pädagogik studiert. Sie hospitierte 2021 am Schauspiel Kiel bei der Produktion »Von Mäusen und Menschen« in der Regie von Annette Pullen. Anschließend assistierte sie als Gast u.a. bei den Regisseurinnen Ulrike Maack und Kristin Trosits. Seit 2022 ist sie fest als Regieassistentin am Schauspiel Kiel engagiert und arbeitete u.a. mit Alexandra Liedtke, Malte Kreutzfeldt, Marie Schwesinger und Daniel Karasek zusammen.

Mit »Eine Art Liebeserklärung« von Neil LaBute legt Pia Koop in der Reihe17 nun ihre erste eigene Regiearbeit vor.