Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen

Regina Weber

Regina Weber erhielt ihre Ausbildung an der John Cranko Schule in Stuttgart, bei der Heinz Bosl Stiftung in München und Rosella Hightower in Cannes. Seit vielen Jahren arbeitet sie höchst erfolgreich als  Choreografin für Film, Fernsehen und Theater. 

Zu ihren bekanntesten Produktionen gehören die TV Serie »Anna« und »Der König von St. Pauli«, sowie zahlreiche bekannte Kinofilme wie »Die wilden Hühner«, »Das fliegende Klassenzimmer«, die »Bibi Blocksberg« -Filme, »Comedian Harmonists« und »Marlene«, beide in der Regie von Joseph Vilsmaier, »Pünktchen und Anton« von Charlotte Link sowie ganz aktuell »Träume sind wie wilde Tiger« von Lars Montag. An zahlreichen Theatern choreografierte sie darüber hinaus unzählige  Musikproduktionen und Klassiker.

Am Schauspiel Kiel war sie in der Vergangenheit u.a an »Linie 1« und »Cabaret« beteiligt. Für das Sommertheater kehrt sie nun an die Förde zurück.