Navigation und Service

Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
Anna Bergemann Sandra Bröske

Katharina Beth

Seit 2001 ist Katharina Beth als freischaffende Kostümbildnerin an verschiedenen Theatern in Deutschland und in der Schweiz tätig. Sie studierte Modedesign und arbeitete für drei Jahre in Italien. Nach ihrer Rückkehr nach Berlin assistierte sie erst an verschiedenen Theatern und Opernhäusern und arbeitet seit dem kontinuierlich mit dem Regisseur Wulf Twiehaus und denChoreografen Marco Santi und Luc Dunberry zusammen. Für freie Tanz- und Theaterprojekte und einige Kurzfilme und Musikvideos entwarf sie die Kostüme ,wie z. B. für Marcel Luxinger, Felix Marchand, Jochen Roller und Hans-Werner Kroesinger.

Für Malte Kreutzfeldt entwarf sie erstmals 2012 für »Black Rider« an der Oper Kiel die Kostüme, seitdem entstanden viele weitere gemeinsame Arbeiten an verschiedenen Theatern, in Kiel »Immer noch Sturm« und »Johanna von Orleans«. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Berlin und hat zusammen mit der Bühnenbildnerin Katrin Hieronimus einen eigenen Laden für faire Mode und nachhaltige Produkte in Berlin-Neukölln.

In der Spielzeit 19/20 entwirft sie die Kostüme für »Früchte des Zorns« in der Regie von Malte Kreutzfeldt.