Navigation und Service

Startseite Leichte Sprache
Inhalte ausblenden Inhalte dimmen
Jessica Rose Cambio Sujin Choi

Gonzalo Campos López

Gonzalo Campos López ist im Dezember 1991 in Ceuta, Spanien, geboren. Er studierte von 2013 bis 2015 an der American Musical Theatre Academy in London. Während dieser Zeit stand er als Aschenputtels Prinz in »Into the Woods« und in »Janus Table« im Londoner Lost Theatre auf der Bühne. Anschließend war er in verschiedenen Musicals in Madrid, London auf der AIDA Cruises zu sehen.
Für ein Engagement bei »Tanz der Vampire« führte es Campos López nach Deutschland. Er war bei der Tournee-Produktion zwischen Januar 2017 und September 2018 als Ensemble-Mitglied und als Nightmare Solo 1 und Nightmare Solo 2 sowie als Cover Alfred im Stage Palladium-Theater (Stuttgart), im Theater an der Elbe (Hamburg) und im Musical Dome (Köln) zu sehen.
Von November 2018 bis September 2019 spielte Campos López im Ensemble und als Cover Strat und Blake im Musical »Bat Out of Hell« im Metronom Theater in Oberhausen. Anschließend übernahm er ab Oktober 2019 die Rolle des Omar sowie des alternierenden Aladdins in »Aladdin« im Stage Apollo Theater in Stuttgart. Nachdem das Musical im März 2020 wegen der Corona-Pandemie eingestellt wurde, übernahm Campos López ab der Wiederaufnahme im November 2021 bis zur Derniere im Januar 2023 die Hauptrolle des Aladdin.
Campos López gehörte im April und Mai 2023 zu den Solisten der Produktion »Disney in Concert«.

Als Tony in »West Side Story« ist er zum ersten Mal in Kiel zu Gast.